Gästebuch

Ihre Erfahrungen mit Samadeva könne Sie hier Schreiben.

Vielen Dank

Erfahrungsberichte

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 34.236.245.255.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
16 Einträge
Anne Anne aus Filderstadt schrieb am 3. Dezember 2019 um 15:09:
Ich habe an diesem schönen Wochenende über das Thema "Leben und Tod" teilgenommen. "Sein Leben gut leben, um in Frieden zu sterben" Das Wochenende verlief auf eine sehr sanfte und harmonische Art. Die "alles einschliessende Haltung" von SAMADEVA war für mich sehr inspirierend. Die etwa 18 deutsch-französischen Teilnehmer konnten während des gesamten Wochenendes einen tiefen Prozess der Heilung von Wunden und von Versöhnung erleben. Die Gemischtheit der Gruppe war eine wahre gegenseitige Bereicherung. Marlene, die Gastgeberin, verköstigte uns mit wunderbaren Produkten vom Bauernhof. Der SAMARA Yoga am Sonntag war der krönende Abschluss und verinnerlichte die Arbeit des vergangenen Tages um das Thema "Leben und Sterben" im Hinblick auf die im folgenden Jahr beginnende Ausbildung "Einen Angehörigen am Lebensende begleiten" Der Tag begann mit einer Meditation und endete mit einem Abendkreis in gemütlicher Teerunde. Die Kraft des Ortes, die Schönheit der Landschaft und die liebevollen, freundschaftlichen Beziehungen, durchdrungen von der Weisheit des SAMADEVA, machten dieses Wochenende für mich zu einem authentischen, essenziellen Erlebnis. Anne
A A aus Filderstadt schrieb am 22. April 2019 um 13:01:
Das Wochenende Samadeva entdecken mit "den fünf Elementare Bewegungen," war eine beeindruckende Erlebnis für mich ganz besonders fand ich die energetische Techniken die ich auch bereit jetzt in meinen Alltag einbauen kann. Es war sehr reich an Informationen die uns die Gesamtheit der Samadeva Lehre uns schenkte. Herzlichen Dank
Fr S Fr S aus Filderstadt schrieb am 12. März 2019 um 10:37:
Die Begegnung mit Anne Köller und den Samadeva sowie den Samara Yoga erlebe ich wie ein Geschenk. Es ist wohltuend erfrischend, aufbauend und authentisch. Samara Yoga ist ein ganz außerordentlich Moment der Begegnung mit mir selbst und die Gruppe, Die Wertschätzung die Liebe und das Mitgefühls sind immer dabei. Danke!
f. f. aus Filderstadt schrieb am 1. März 2019 um 15:06:
Samara Yoga tut mir so gut vielen herzlichen Dank liebe Anne
D D schrieb am 19. Januar 2019 um 10:17:
Ich Endecke ein Bewegungskunst der jedes mal mich eine neue teil von mir selbst offenbart. Durch Samara Yoga und Samadeva Lerne ich das höchste in mir näher zu kommen. Auf ein so sanfte weise, wird mir immer klarer das westliches von unwesentlich zu unterscheiden.
A.S A.S aus Bernharden schrieb am 25. September 2018 um 9:05:
Ich bin Aus Afrika geflüchtet, seitdem war ich extrem gestresst, könnt mein Unruh nicht mehr in griff bekommen, ständig ging mir Gedanken im kopf es war sehr anstrengend. Fr.Köller erzählte mir auf Französisch ein paar Übungen, es war intensiv, am selben nachmittag war ich wieder entspannt nach 10 Monaten. Ich hab verstanden dass ich mich selber fertig gemacht habe. Jetzt will ich mein leben und Gesundheit selber in der Hand nehmen. MERCI Samadeva
A A aus Bonlanden schrieb am 28. Juni 2018 um 8:13:
Mein Tochter ist ganz begeistert von Deinem Kurs und wünscht sich noch viel öfter Yoga bei Dir zu Machen . Besonders die Meditation tut ihr total gut. Vielen Dank dafür
anonyme anonyme aus filderstadt schrieb am 17. Mai 2018 um 10:46:
Als ich mit Yoga Angefangen habe war es nur weil ich von anderen gehörte habe wie gut es tut. Bei mir hat es gedauert bist ich wirklich hinein kam. Inzwischen kann ich sogar beobachten wie mein ganzes Leben Ruhiger wird. es ist erstaunlich wie es auf einer sanften weise aufs ganzes leben wirkt. Im Allgemeinen bin ich ruhiger und entspannter geworden.Ganz besonders gefällt mir die Meditativen Bewegungen mit den Versen dazu. Vielen Herzlichen dank A.Filderstadt
Anonym Anonym aus plattenhardt schrieb am 26. März 2018 um 16:19:
Ich habe bei Samara Yoga für Teen's mit gemacht. Der Nymphen Tanz ist voll cool ich fand auch die Musik schön und entspannend.
G.Krause G.Krause aus Sindelfingen schrieb am 22. März 2018 um 14:21:
Mein Sohn hatte massive Flugangst, nach ein Termin mit Lahore-Klopfakupressur ist es kein Thema mehr. Nun können wir gemütlich in Urlaub fliegen. Vielen dank
Ursula Ursula schrieb am 19. März 2018 um 15:42:
Seit zwei Jahren habe ich wechselnd starke Schmerzen in der Schulter. Ein MRT habe ich abgebrochen wegen Klaustrophobie und hatte nicht wieder den Mut es zu versuchen. Nach nur einer Sitzung bei Frau Köller mit Klopfakupressur lag ich völlig entspannt (!!!) 20 Minuten im MRT. Vielen Dank liebe Ann
Steffi Steffi aus Filderstadt schrieb am 17. März 2018 um 18:45:
Ich habe viele Yogaarten schon getestet. Dieses Yoga ist sehr wohltuend, da sie sehr langsam und bewusst praktiziert wird. Die Musik bringt eine sehr entspannte Stimmung. Man Spürt eine Philosophie dahinter. Es ist keine gewöhnliche Sport -Yoga-Art, sondern eher eine meditatives-harmonisierendes Yoga.
Anette Anette aus Waldenbuch schrieb am 5. März 2018 um 10:47:
Ich hatte immer wieder starke Rückenschmerzen, nach eine Sitzung war ich Komplett Schmerzfrei, die Gesundheitsberaterin hat mir Zwei einfache Übungen gezeigt die ich daheim machen kann, die ebenfalls wirksam als "Selbsbehandlung" waren. Ich Bin Begeistert! Anette . K
Michaela Michaela schrieb am 25. Februar 2018 um 22:14:
Liebe Anne, vielen Dank für die tollen Samara Yoga Stunden bei Dir- man kommt zur Ruhe und entspannt Körper und Geist. Durch die Übungen bekommt man innere Klarheit und neue Energie für den Alltag. Auch das Seminar mit Hedda war sehr schön! Samara Yoga tut einfach gut! Liebe Grüße Michaela
Anonym Anonym aus Filderstadt schrieb am 25. Februar 2018 um 20:24:
Das Samara Yoga ermöglicht mir, bei mir zu sein. Gleichzeitig offen für den Anderen und was auf mich zu kommt. Es gibt mir Kraft die Woche trotz Stress durchzuhalten.
Anonym Anonym aus Stuttgart schrieb am 21. Februar 2018 um 14:23:
Ich habe eine "7 Punkt Latif" (eine energetische Techniken) Klopfakupressur mit Fr. Köller gemacht. Ich war erstaunt, wie nach nur 45 min ein Thema aus mein Leben geräumt wurde, die ich schon 7 Jahre mit Psychotherapie behandelt habe.